Go to content Go to menu

sweet as bro

Monday, September 28, 2009, 02:39:54

kia ora

ja, hab ich im betreff eigentlich schon alles gesagt. heisst soviel wie alles supi.

erstma, der typ wo ich meinte dass er einfach weg war, hat sicvh doch wieder angefunden und sind jetzt zusammen in tangiteroria. liegt zwischen whangarei und dargaville. sagt euch euch auch nich mehr, nuep? nee, er is nur frueh gleich los nach nem van gucken, wollen uns naemlich einen kaufen. ist nurnich ganz so einfach was nicht ganz so teures zu finden. wirwollen hier diese woche auch wieder weg, denn das kaff liegt irgendwo im nirgendwo.
die familie wo wir wohen ist aber echt nett, ist ein altes ehepaar aus liverpool. das coole ist dass er uns gleich am 2. tag sein auto angeboten hat, sprich jaaa, ich bin gefahren. und fuer eine fremde stadt in einem fremden land auf einer fremden seite hab ich mich verdammt gut angestellt.

sonst ist die arbeit einigermassen hast, geht aber noch, weil sind nur 4 stunden taeglich. und andre machen das freiwillig, bezahlen dafuer geld und nennen das dann fitness studio;) und wir wohnen in einem uralten bus.

ahhh, genau, was ich noch loswerden wollte. es gibt einen punkt in dem nz scheisse ist: die bierpreise. koennt kotzen, aber geht nicht, weil kann mir nicht genug kaufen dafuer. echt, das billigste in der kaufhalle kostet umgerechtnet etwas ueber 1 euro, und das nur 0,3l. grmpf.

aehm, mienen ersten bezahlten job hab ich auch schonsicher. irgendwann im dez wassermelonen pfluecken. naja, ma schaun

uebrigends: ich finde das gar nciht lustig dass ihr mich aergert dass ich keine ae, oe, ue, sz hab;)

joar, aehhh, sonst… war gestern anbaden im pazifik. hat zwar nur ca 17 grad, war trotzdem ok und doch etwas schoener als die ostsee.

gut, reicht, hab ehj wieder die haelfte vergessen

bye

kurzes lebnszeichn

Sunday, September 20, 2009, 02:12:19

so, hab noch ne viertl stunde im internetcafe, und deswegn.

bei mir is soweit alles klar, hab wohl n job ab morgn irgndwo im nordn wos waermer is. is zwar nur fuer essn und unterkunft, aber erstma egal. hauptsache ich komm endlich raus aus auckland, weil diese stadt is der am wenigstn schoene ort nz. sagn alle. das einzige was mich n bissl ankotzt is dass der typ mit dem ich eigntlich zusamm weiterreisn wollte heut morgn einfach spurlos verschwundn is. hmm. egal, hab ich das dopplbettzimmer fuer mich alleine.

sonst hab ich die woche noch nich sooo viel gemacht, gut, war n ganzn tag aufn bein, 2 ausfluege mitgemacht (kostnlos natuerlich), nachmittags nach arbeit gesucht und abends feiern gewesn. von wegn s wird hier besser, eher schlimmer mit party;)

s wetter spielt auch mit, sind im schnitt um die 20 grad. macht das ma nach in euerm bloedn winter;) also nix mit friern hier. aetsch

die leute sind hier auch alle sowas von freundlich und offen, egal wo, gehen auf einen zu und so. genau wie all die ganzn anderen backpackers, die kommen von ueberall aus der welt und geiles miteinander. hatte schon 2 amis und ne chilenin bei uns mit aufm zimmer.

was mich hier fast n bissl stoer is dass hier mind 50 prozent koreaner bzw asiaten sind. kein problem, nur ich wollte nach nz und nich nach korea;)

aja, ich mag kein linksverkehr. echt, gehste ueber die strasse, freust dich dass nix kommt und ploetzlich kommt doch was aus der falschn richtung. grmpf.

ach genau, bevor ichs vergesse: meine handynummer lautet jetzt: 0212069205
falls wer sehnsucht hat oder mir sagn will dass ich doch hier bleiben soll weil ohne mich alles besser ist;)

gut, zeit is um

bis zur naechsten

liebe gruesse an euch alle freaks;)

da

Tuesday, September 15, 2009, 00:44:53

so leute, bin gut angekomm und lief alles sowas von glatt. flug war auch kein problem, ich hass s trotzdem weiterhin.
etwas nervig warn nur die stundnlangn aufnthalte an den flughaefn in frankfurt und seoul, weil laaangweilig. aber hab mich schon sowas wie mit 2 leutn angefreundet, von daher gings. einer der beidn hat in frankfurt 2ma sein pullover und einma seine boarding card verlorn. musst ich ihn erstma auslachn.

heut hab ich auch schon n bissl was gesehn, mein erstn vulkankrater. huiii. und danach noch n bissl die stadt angeguckt. und ich kann euch sagn, das erste bier war herrlich.

na gut, soll erstma reichn dafuer dass ich nur sagn wollte dass ich angekomm bin

bis demnaechst

(ich vermiss die ae, oe, ue uns esszetts jetzt schon)