Go to content Go to menu

nachtrag

Wednesday, October 28, 2009, 21:48:57

so, da heute wieder frei ist (obwohl die sonne scheint - grmpf) und ich viell noch was verge4ssen hab, nuep

wir haben gestern endlich unseren jeep verkauft und dafuer einen richtigen van geholt. endlich das was wir wollten und sogar noch 300 $ plus gemacht. die werden gleich ins bett reingesteckt wofuer wir nachher das holz kaufen werden und dann basteln. von daher ist es ganz gut dass heute frei ist.

aja, was ich sagen muss: unsre chefin heisst gay, jap, richtig, GAY. fuer die englisch-anal-phabeten: das heisst schwul. ich hab gefeiert und ist immer richtig bloed wenn man sie mit vornamen anspricht. man merkt, war ein wunschkind;)

wegen der photos die ich schicken wollte. hmm, wird nichts. also meine erste4 speicherkarte ist voll (gut, waren auch nur 256 mb) und hab mir gestern eine neue mit 2 gb gekauft in der hoffnung dass die bis zum ende reicht. schicken wird nichts weil ich dafuer erstma was finden muss zum brennen und monatlich eine cd nach d schicken wird zuuu teuer. bilder hochladen wird auch nichts, weil dafuer muesste ich einen tag mind ins internet, denn die leitungen sind hier sowas von lahm, erinnert mich ans gute alte 56 k modem.
das heisst, wenn ich zurueck komm, gibt es eine photo anschau session aller photos, viell sogar mit kommentar dann von mir;)

an die ganzen mich mit ich seh nur schafe aergerer: hab erst 2ma welche gesehen. hah. und einma davon waren alle rosa1. hmm, tja, alles was ich dazu dachte war: “???” ;)

an alle kiffer unter euch: das gras ist hier echt geil2, 1000 ma besser als in d. schmeckt uebelst lecker und wirkt auch angenehmer. langsam muss ich aufpassen, weil ich rauch mehr davon als zu meinen “besten” zeiten

@ wulle: sama, haste nu eigntlich dein studium geschafft/ bestandn?

das wars

Footnotes

  1. Natur oder gefärbt? Schaf-rosa.jpg ^top
  2. Achso. Daher die rosa Schafe. ^top

tach

Monday, October 26, 2009, 22:00:27

so, chance nutzen dass heute frei ist wegen regen, sonst gehts jetzt langsam los dass die emails von mir rarer werden, weil wir bis 17 uhr von 8 uhr arbeiten und danach hat die bibliothek zu. jaja, so oft war ich noch nie in einer, auch nur, weil internet hier kostenlos ist.

die arbeit, also kumara, also suesskartoffel ist ok, nicht allzu anstrengend. und die anderen backpacker sind natuerlich auch supi drauf, von daher gehts.

wir haben auch schon anschluss gefunden an die “dorfjugend” (yippieee, ich hab endlich die anfuehrungsstriche gefunden). auf dem parkplatz kam wer auf uns zu, gleich zu sich eingeladen, und zusammen auf party gegangen. leute hier kennenzulernen ist absolut gar kein problem.

den jeep sind wir auch endlich losgeworden, also die uebergabe machen wir heute, fuer 2500 $. und danach haben wir gleich einen termin um uns einen van zu kaufen. also das laeuft auf jeden fall.

sonst passiert hier nicht allzu viel, wegen arbeit halt, waren gestern in kawakawa die hundertwasser toiletten1 angucken (wer jetzt nicht weiss wer das ist sollte viell nochma in die schule gehen:) ), und ich musste natuerlich nicht. verdammt.

letzten freitag waren wir an einem see, traumhaft, wie in der karibik, und die sonne hat den ganzen tag geschien, hab mein ersten kleinen sonnenbrand, weil wenn sie scheint ist es schon so heiss wie in d im hochsommer

das wars gleub ich auch, hier draengelt schon wieder jemand, meine freie halbe stunde internet ist vorbei

also bis dann

Footnotes

  1. kawakawa-toilet06.jpg ^top

fuckin sandflies

Friday, October 16, 2009, 20:56:57

so, ihr wisst ja, wenn ich noch ein bisschen zeit hab, gibts post.

soviel ist hier aber nicht wieder passiert, wir drei sind immer noch im norden, am wwoofing (freiwilligenarbeit auf einer farm) bis montag wohl und denn gehts hoffentlich endlich mit richtiger arbeit los. irgendwann naechste woche, haengt vom wetter ab. aja, haben jetzt eine zusage fuer einen 3. job erhalten, sind quasi ausgebucht mit arbeit bis januar. und denn erstma urlaub. wollen vielleicht fuer einen monat nach thailand. dann komm ich euch immerhin die haelfte bis nach D entgegen. und ihr??? haeh haeh haeh?;)

den jeep sind wir immer noch nicht los, treffen uns aber am montag mit einem interessenten. hoffentlich wirds was. mussten uebrigends in die werkstatt, fuer 400 $ neue bremsen. so ein dreck. naja, wird alles draufgeschlagen auf den preis

aja, ich bin stolzer besitzer einer eintrittskarte fuers entscheidende wm quali spiel zwischen nz und bahrain. yeah. sieht ja ganz gut aus nach dem 0-0 im hinspiel

genau, scheiss sandfliegen1. ich vermiss richtig die muecken. die fliegen sind sowas von nervig, winzig klein, beissen aber, saugen das blut und hinterher hast sowas wie ein mueckenstich, juckt genauso, haelt sich nur laenger. naja, zumindest sehen die nicht so scheisse aus wie muecken;)

und ich finds echt zum kotzen dass derzeit einige geile bands in hro spielen. ich bin DAGEGEN!!!

see ya

Footnotes

  1. Maori legend even explains the existence of the sandflies. It says that when the god Tu-te-raki-whanoa finished creating the landscape of Fiordland, it was absolutely stunning…so stunning that it stopped people from working. They just stood around gazing at the beauty instead. The goddess Hinenuitepo became angry at these unproductive people, so she created the sandfly to bite them and get them moving. ^top

hey guys

Thursday, October 8, 2009, 23:09:16

so, erste monat ist fast rum.

ich treib mich grad im northland rum, immer noch, sind bisher nicht allzu weit gekommen, und wird auch erstma dabei bleiben, weil wir (sind mittlerweile zu dritt) ab naechster bzw uebernaechster woche (je nachdem wie das wetter ist) in der gegend einen bezahlten job (kartoffeln saeen oder sowas) haben und jetzt weiter suedlich macht also keinen sinn.
genau, wetter ist derzeit zum kotzen, typisches april wetter. windig, verregnet, kalt. und zwischendurch ab und an ma die sonne.
aja, wir haben letztes wochenende endlich ein auto gefunden, ein mazda proceed, sprich ein jeep. und nun versuchen wir den wieder loszuwerden weil er einfach viel zu viel schluckt. und automatik. baeh.
mit dem teil sind wir den 90 mile beach langgefahren (gut, sind nur 90 km). schon geil mit hundert uebern strand zu heizen. und haetten wir nich etwas glueck gehabt wuerden wir wohl immer noch dort sein, weil sind steckengeblieben auf einer anhoehe wo der strand zu ende war. naja, 2 raeder in der luft und unter den andern beiden muscheln. da hilft auch kein allrad antrieb mehr. und find ma was am strand zum drunterlegen. nach einer guten halben stunde haben wir es dann doch hingekriegt. war schon scheisse.
apropo muscheln: hab mir gestern welche am strand gesammelt und denn gekocht. uebelst lecker und kostenlos. yeah, ich geh jagen, so weit ist es schon;)

ansonsten ist es schon lustig hier. toni und ich haben diese woche an einem karaoke dingens mitgemacht und zusammen barbie girl gesungen. jap, dank des alcs wars nur halb so peinlich. danach hatten wir noch probleme mit paar einheimischen dorftrotteln. uns wurde geraten besser zu gehen aus der bar sonst gaebs aerger. war aber das bisher einzige nicht ganz so positive erlebnis hier

aja, freu mich ueber alle mails die ich bekomme, aber kann leider nciht jede einzelne separat beantworten aus zeitmangel natuerlich. also nicht wundern

cheers